Katholische Pfarrgemeinde St. Martin Nottuln

Willkommen

Hier erfahren Sie Neues aus unserer Pfarrgemeinde.
Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung.


Pfingstpfarrbrief 2019

"BeGEISTerung" so lautet das Motto unseres neuen Pfarrbriefes, der zum Pfingfest erscheint. Die Verteilung erfolgt in den nächsten Tagen in allen Ortseilen und in alle Haushalte. Die Pfarrbriefredaktion möchte schon jetzt ein herzliches Dankeschön sagen für die vielen Beiträge aus der Gemeinde, die zum Gelingen dieses Pfarrbriefes beigetragen haben. Ihnen allen ein frohes Pfingstfest. mehr ...


Dafür "gehe ich fischen" - Kommen SIE auch mit?

Im Rahmen eines Gottesdienstes zum Partnerschaftsjubiläum 35 Jahre Städtepartnerschaft Notttuln - Saint Amand-Montrond hält Pfarrdechant Norbert Caßens eine flammende "Europa-Predigt" und bekam dafür lauten Beifall und viel Zuspruch am Ende des Gottesdienstes, als er die Teilnehmer persönlich verabschiedet. Er bezieht sich dabei auf das Johannes-Evangelium 21., 1-1, in dem Jesus sich zum dritten Mal den Jüngern offenbart. Den Predigttext finden hier zum Download.


Lokaler Pastoralplan

Im Rahmen der Pfarreiratssitzung am Donnerstag, den 16. Februar 2017 ist der Lokale Pastoralplan für die Pfarrei St. Martin Nottuln unterzeichnet und damit in Kraft gesetzt worden. Inzwischen gibt es bereits einige Dinge die zur Überarbeitung und Ergänzung anstehen. Hierzu wird sich die Steuerungsgruppe in Kürze erneut zusammenfinden. Dennoch möchten wir Ihnen den fertigen und bereits durch das Bistum Münster gesichteten Pastoralplan nicht vorenthalten und stellen ihn hier zum Download und zur Einsichtnahme zur Verfügung. mehr ...


 



 

 

Wollen Sie mehr lesen? Hier geht es zu den älteren Meldungen:

  

 

weitere Infos unter:

Wort der Woche


"Meint ihr, ich sei gekommen, um Frieden zu bringen? Nein, sage ich euch, sondern Spaltung. Denn von nun an werden fünf Menschen im gleichen Haus in Zwietracht leben: Drei werden gegen zwei stehen und zwei gegen drei; der Vater wird gegen den Sohn stehen und der Sohn gegen den Vater."


Evangelium: Lukas 12,49-53

Jakobspilgerweg Nottuln

Auch in Westfalen gibt es weitere Wege der Jakobspilger nach historischem Vorbild. Der Weg führt von Bielefeld über Münster, Schapdetten, Nottuln und Darup nach Wesel. Hier schließt der Weg an die Pilgerstrecke am ... mehr

Powered by CMSimple_XH | Template: ge-webdesign.de | test (X)html | test css | Login